wildrosenrot

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Sozialkompetenz und Selbstbehauptung für Mädchen im Kindergarten

 

Das Seminar "Soziale Kompetenzen entwickeln, Selbstbewusstsein stärken“ hat im Kindergartenalter im wesentlichen das Ziel die Identität des einzelnen Kindes zu stärken, ihm Handlungskompetenz zu vermitteln und ihm Zugang zu seinem eigenen Selbstbewusstsein und seiner Lebensstärke zu schaffen.

 

Ich bin Diplompsychologin, Psychotherapeutin in

eigener Praxis, Heilpraktikerin für Psychotherapie,

Traumatherapeutin EMDR / PITT, Hypnotherapeutin

nach Milton Erickson, Diplompädagogin, frauenspezifische

Sozialtherapeutin, Kinesiologin und gebe Seminare im Bereich

Sozialkompetenz und Prävention für Frauen und Mädchen.

All diese Bereiche fließen in meine Arbeit mit ein. Über

spielerischen Umgang mit Stimme, Körpersprache und

Wahrnehmung schaffen wir uns Zugang zu unserem eigenen

Auftreten.

 

 

 

Über die Auseinandersetzung mit guten und schlechten Gefühlen

und mit Hilfe von Rollenspielen lernen die Mädchen ihrer eigenen

Wahrnehmung zu vertrauen.

Die Handlungsmöglichkeiten in spannungsreichen

und schwierigen Situationen sowohl fremden als auch bekannten

Personen gegenüber sind ebenfalls Inhalt des Seminars.

Die wichtigsten Aspekte meiner Arbeit liegen in der Wertschätzung der eigenen Gefühle der jeweiligen Mädchen.

Dies gelingt durch die Freiwilligkeit bei der Mitarbeit, Achtsamkeit und gegenseitiger Respekt gemischt mit sehr viel Spaß.

 

 

Ich arbeite mit mehreren Institutionen zu Jungenarbeit zusammen und wir bieten gemeinsame Projekte für Jungen und Mädchen an

 

 

 

 

 

wildrosenrot